Frauen verändern die Welt – Wofür wir kämpf(t)en

16. Frauentag
mit dem Kabarett "Frauengold"
Samstag, 30.03.2019, 17.00 – 22.00 Uhr
Horb-Nordstetten, Hohlgasse 2/1, Kath. Gemeindehaus
Seit 100 Jahren haben die Stimmen der Frauen in Deutschland politisches Gewicht. Möglich wurde das Wahlrecht der Frauen durch engagierte Frauen, die dafür gekämpft haben. Frauen verändern die Welt, damals wie heute! Wir haben aus drei Generationen Frauen aus unserem Landkreis zum Talk auf dem Sofa eingeladen. Welches waren wichtige Themen in der jeweiligen Generation? Was war gesellschaftlich dran? Was haben wir erreicht und was steht noch aus? Nach einem einfachen gemeinsamen Mahl wird uns das kabarettistische Duo „Frauengold“ einen Abend „Mit Glanz und Gloria“ bescheren. www.frauengold-kabarett.de
Vorbereitet durch das Frauentagsteam
Beitrag: 20,– €
Anmeldung bis 20.03.2019
Veranstalter: keb FDS in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Frauen der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Freundliche Förderung durch das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg
Bitte fordern Sie einen Flyer an.

Frauen / Männer - Lebensgemeinschaften, Gesamtprogramm, Termine, Veranstaltung