Macht Euch die Erde untertan!?

Brauchen wir ein neues Verhältnis zur Natur?
Bildungsfrühstück
Mittwoch, 11.03.2020, 10.00 Uhr
Eutingen-Göttelfingen, Kaiserstr. 16, Kath. Gemeindehaus
Ist es womöglich so, dass wir Bürgerinnen und Bürger schon viel weiter sind als unsere Politiker? Anders wäre es doch kaum zu erklären, dass die Weltklimakonferenz, die im Dezember in Madrid stattfand, so enttäuschend zu Ende ging. Die moderne Theologie bremst uns da übrigens keinesfalls. Gott hat uns keine Lizenz zur ökologischen Willkürherrschaft erteilt, er sieht Herrschaft und Fürsorge vielmehr immer als Einheit. Was hat das dann aber für Konsequenzen für uns heute? "Macht Euch die Erde untertan!" Wo steht das Christentum, wenn es darum geht, unsere Lebensgrundlagen zu erhalten? Beim gemeinsamen Frühstücken wollen wir über diese Frage nachdenken und gleichzeitig auch einen Blick auf andere Religionen werfen: Machen die es denn besser?
Referent: Uwe Bork, Autor, Journalist, ehemaliger Leiter der Redaktion Religion, Kirche und Gesellschaft beim SWR
Beitrag: 10,– €
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde Göttelfingen

 

Gesamtprogramm, Religionen und Kulturen, Termine, Veranstaltung