„Mein Wille geschehe“

Aktuelle Aspekte zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung
Freitag, 20.03.2020, 19.00 Uhr
Horb-Dießen, Gemeindesaal
Dr. Klaus Rademacher wird in seinem Vortrag einige beispielhafte Situationen darstellen. Ferner werden die Unterschiede zwischen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung und gesetzlicher Betreuung erläutert. Der Referent wird auf gesetzliche Grundlagen und aktuelle Gerichtsurteile eingehen. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
Referent: Dr. Klaus Rademacher, Ärztlicher Leiter des Geriatrischen Schwerpunktes am Kreiskrankenhaus Freudenstadt
Veranstalter: Kath. Bildungswerk der SE Empfingen-Dießener Tal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung und zum Schutz unserer Teilnehmer vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus ist unser Veranstaltungsangebot zunächst ausgesetzt bis 15. Juni 2020.
Ausgefallene Termine werden möglichst nachgeholt.

 

Gesamtprogramm, Gesellschaft und Politik, Termine, Veranstaltung