Kunst und Kultur

 

Karla Kreh „Steine aus allen vier Himmelsrichtungen“ mit Musik

Kultur und Begegnung im ARTpark Horb
Donnerstag, 25.04.2019, 19.00 Uhr
Horb, Stuttgarter Straße/Ecke Gutermannstraße, Im alten Friedhof, ArtPark
Der ARTpark ist ein Projekt der Teilhabe von Künstlern mit Fluchterfahrungen in Zusammenarbeit von etablierten Künstlern und aktiven, offenen und toleranten Menschen, Gruppen und Institutionen. Am letzten Donnerstagabend im Monat findet ein Bildungs- und Kulturangebot statt. Hier gibt es Raum und Zeit zu Begegnung und für gemeinsame Erlebnisse umsonst und draußen.
Veranstalter: Diakonie Bezirksstelle Sulz, Stadt Horb, keb und weitere Partner
Infos unter: http://www.artpark-horb.de

Yoga und Entspannung im Einklang mit Kunst

Donnerstag, 27.06.2019, 19.00 – 20.00 Uhr
Horb, Stuttgarter Straße/Ecke Gutermannstraße, Im alten Friedhof, ArtPark
Der ARTpark ist ein Projekt der Teilhabe von Künstlern mit Fluchterfahrungen in Zusammenarbeit von etablierten Künstlern und aktiven, offenen und toleranten Menschen, Gruppen und Institutionen. Am letzten Donnerstagabend im Monat findet ein Bildungs- und Kulturangebot statt. Hier gibt es Raum und Zeit zu Begegnung und für gemeinsame Erlebnisse umsonst und draußen.
Referentin: Georgia Streibig, Yogalehrerin
Veranstalter: keb FDS und Michael Widmann, Diakonie

Geschichten aus aller Welt im Grandhotel

15. Leseabend mit Führung durch ehemalige das Grandhotel
Dienstag, 02.07.2019, 19.30 Uhr
Freudenstadt, Lauterbadstraße 92, Hotel Waldlust
Wo einst Hollywood und der Adel Urlaub machte, ist heute ein Verein bemüht alten Glanz wieder erstehen zu lassen. Freuen Sie sich auf eine spannende Zeitreise. Bei einer Führung reisen Sie 100 Jahre zurück. Danach genießen Sie im Ambiente des großes Saales den Leseabend. Auf einen besonderen Ort, Geschichten von spannend bis heiter oder nachdenklich und schöne Musik, darauf und auf interessante Vorleserinnen und Vorleser dürfen Sie sich freuen.
Veranstalter: Kath. Dekanat FDS, keb FDS, Verein für Kulturdenkmale Freudenstadt

111 Orte am oberen und mittleren Neckar, die man gesehen haben muss

Frauenfrühstück nicht nur für Frauen
Donnerstag, 04.07.2019, 09.00 Uhr
Eutingen, Pfarrgasse 14, Pfarrscheuer
Dichter, Denker und Erfinder haben einst in der Neckargegend ihre Spuren hinterlassen. Heute zieht die Region viele Naturfreunde und Abenteuerlustige an. Erwin Ulmer stellt ihre unglaubliche Vielfalt und besonderen Reize vor. Er führt an geschichtsträchtige, legendenhafte und verwunschene Orte und erzählt deren spannende Geschichten. Sein Erlebnisführer regt zu kurzweiligen Streifzügen durch das obere und mittlere Neckargebiet an.
Referent: Erwin Ulmer, Buchautor
Beitrag: 10,– €
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde Eutingen

„Diner en Couleur“ – Bunte Vielfalt und jeder bringt was zum Essen mit

Kultur und Begegnung im ARTpark Horb
Donnerstag, 25.07.2019, 19.00 Uhr
Horb, Stuttgarter Straße/Ecke Gutermannstraße, Im alten Friedhof, ArtPark
Der ARTpark ist ein Projekt der Teilhabe von Künstlern mit Fluchterfahrungen in Zusammenarbeit von etablierten Künstlern und aktiven, offenen und toleranten Menschen, Gruppen und Institutionen. Am letzten Donnerstagabend im Monat findet ein Bildungs- und Kulturangebot statt. Hier gibt es Raum und Zeit zu Begegnung und für gemeinsame Erlebnisse umsonst und draußen.
Veranstalter: Diakonie Bezirksstelle Sulz, Stadt Horb, keb und weitere Partner
Infos unter: http://www.artpark-horb.de

Rückblick