Lokal und global

 

Bienenwissen, Honig und Insektensterben – Exkursion zur Imkerei Lörcher

Themenreihe: Gut Essen in der Region
Mittwoch, 25.07.2018, 19.00 Uhr
Pfalzgrafenweiler-Herzogsweiler, Sonnenbergstr. 36
Schon in der Steinzeit nutzte der Mensch Honig als Nahrungsmittel. Nach Augustinus ist der Honig ein Bild für die Zärtlichkeit Gottes und seine Güte. Auch im Koran wird die Heilwirkung des Honigs beschrieben. Aber in den letzten 25 Jahren ist die Zahl der Insekten deutlich zurückgegangen. Familie Lörcher zeigt wie Honig gewonnen wird, berichtet Wissenswertes über die Bienenhaltung und zeigt auf, was gegen das Insektensterben getan werden muss. Nach der Verkostung des Honigs, besteht die Möglichkeit zum Einkauf im Hofladen. Bitte besonders bei Allergie gegen Bienengift langärmlige Kleidung mitbringen.
Anmeldung bis 18.07.2018
Veranstalter: keb FDS, Benedetto-Treff Alpirsbach und Franziskus-Treff Dornstetten

Rückblick