Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Drei Tage im Herbst von Tübingen nach Horb – Still werden und zur Ruhe kommen

Termin:                                    Freitag 17.09.2021 –  Sonntag 19.09.2021

Begleiterin:                               Elisabeth Niggemeyer, Pastoraltherapeutin

Treffpunkt:                               Tübingen, Bahnhof, Ausgang Stadtmitte

Zeit:                                          Fr, 17.09., 9:30 Uhr bis So, 19.09., 16:30 Uhr

Weg/Ziel:                                 12 – 16 km, Ende in Horb Bahnhof

Kosten:                                    100,- € Pilgerbegleitung, 98 € VP im EZ mit Du/WC auf dem Gang
auf der Liebfrauenhöhe

 

Anmeldung über keb-ludwigsburg.de bis zum 31.07.2021. Bei
späterer Anmeldung muss geprüft werden, ob noch ein Zimmer verfügbar ist.

Infoabend:   Donnerstag 22.07.2021, 18.00 – 19:00 Uhr im Haus Edith Stein, Parkstr. 34, 71642 Ludwigsburg, für weit Anreisende besteht die Möglichkeit, per Zoom teilzunehmen.

 

Bei entsprechender Corona-Inzidenz: Absage des obigen Angebots und folgende Alternative: Einen Tag allein oder zu zweit auf eigenen Wegen pilgern; es findet am 17.09., sowie am 18.09.2021 um 19:00 Uhr ein Online-Impuls statt. Teilnehmer*innenbeitrag:25 €.

 

Der Herbst steht vor der Tür, die Sonne wärmt uns noch, doch die Tage werden schon kühler. Wie gut tut es, in aller Stille einen Weg zu gehen, der von so vielen bereits gewählt wurde und das Ziel Santiago de Compostella heißt.  Wir spüren unseren persönlichen Sehnsuchtszielen nach und nehmen uns auf diesem Weg die Zeit, herauszufinden, was wir wirklich für unser Leben brauchen. Unterwegs haben wir wunderbare Ausblicke auf die schwäbische Alb und den Schwarzwald, Kirchen laden uns ein, an diesen Kraftorten zu verweilen.

 

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Drei Tage im Herbst von Tübingen nach Horb – Still werden und zur Ruhe kommen

Datum:
22. Juli
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,