Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kompetent gegen rechte Sprüche!

Handlungs- und Argumentationstraining
Samstag, 26.03.2022, 9:30 – 16:00 Uhr
Horb, Geschwister-Scholl-Straße 10, INNONET Kunststoff TZ Horb
Was tun gegen abwertende Parolen im Alltag? Das Handlungs- und Argumentationstraining informiert über und sensibilisiert für menschenverachtende Einstellungen, Diskriminierung und ungleiche Chancen in der Gesellschaft. Das Training vermittelt Strategien für zivilcouragiertes Verhalten in der Konfrontation mit rechten Parolen und Vorurteilen und bietet Raum, um diese einzuüben. In spielerischen Modellsituationen wird die eigene Reaktions- und Argumentationsfähigkeit ausgebaut. Menschenverachtende Argumente, politische (Pseudo-)Erklärungen und populistische Sprüche werden auf ihre emotionale Basis, ihre Wirkung und ihre inhaltliche Bezugnahme überprüft. Eigene Überzeugungen und Stärken werden für die Argumentation nutzbar gemacht.
Referenten: Landeszentrale für politische Bildung
Beitrag: kostenfrei
Anmeldung bis 14.03.2022 per Mail jugendgemeinderat@horb.de oder telefonisch 07451 901-142
Veranstalter: Jugendgemeinderat Horb

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Kompetent gegen rechte Sprüche!

Datum:
26. März
Zeit:
09:30 - 16:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,