Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Präventionsschulung gegen sexualisierte Gewalt

A 2-Schulung
Samstag, 26.11.2022, 09:00 – 12:30 Uhr
Horb-Altheim, Bahnhofstr. 6, Kath. Gemeindehaus
Kirchengemeinden, kirchliche Einrichtungen, aber auch Vereine sollen ein Ort der Begegnung, des Wohlfühlens und der Entfaltung sein. Insbesondere Kinder, Jugendliche und schutz- oder hilfebedürftige Erwachsene sind uns anvertraut und haben das Recht auf den Schutz ihrer Würde und ihrer Gesundheit, das Recht auf Schutz vor körperlicher, seelischer und sexueller Gewalt. Gerade sexueller Missbrauch erschüttert uns – aber um ihn wahrzunehmen und betroffenen Kindern oder Jugendlichen helfen zu können, braucht es Wissen und Sensibilisierung. Doch wie erkenne ich überhaupt, ob ein Kind sexuell missbraucht wurde oder wird? Und was mache ich, wenn ich ein komisches, ungutes Gefühl habe, aber keinesfalls jemanden zu Unrecht beschuldigen möchte? Ziel der Schulung ist es, Sicherheit und Handlungskompetenzen zu erhalten, sodass durch mehr Wissen und Achtsamkeit die anvertrauten Schutzbefohlenen besser geschützt werden können. Neben den Informationen bleibt auch Raum, um untereinander in den Austausch sowie ins Diskutieren und Reflektieren zu kommen.
Referentin: Janine Heckele, Erziehungswissenschaftlerin M.A.
Anmeldung bis 20.11.2022; info@keb-freudenstadt.de der www. keb-freudenstadt de.
Veranstalter: Kath. Dekanat Freudenstadt und keb FDS

Anmeldung

zu den Geschäftsbedingungen
Loading gif

Bereits registriert?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

Präventionsschulung gegen sexualisierte Gewalt

Datum:
26. November
Zeit:
09:00 - 12:30
Veranstaltungskategorien:
,