Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Qualifizierungskurs zur Trauerbegleitung

Freitag, 11.03., 18:30 Uhr – Samstag, 12.03.2022, 16:00 Uhr
Horb, Marktplatz 27, Dekanatshaus, Seminarraum
Trauernden zu begegnen ist für viele Menschen eine Herausforderung. Vielleicht fragen Sie sich manchmal: Wie finde ich die richtigen Worte? Wie gehe ich mit meiner eigenen Hilflosigkeit um? Wie kann ich Traurigkeit, Wut, Tränen beim Anderen aushalten? Wie gelingt mir die Balance zwischen Einfühlen und Abgrenzen? Wie kann ich die Trauernden qualifiziert unterstützen? Der Kurs richtet sich nach den Kriterien des Bundesverbandes Trauerbegleitung (BVT) und umfasst rund 80 UE verteilt auf 6 Module plus Literaturstudium und Arbeit in Kleingruppen. Die Ausbildung kann dazu befähigen, individuelle Trauerprozesse zu erkennen und zu verstehen, um Trauernde mit ihren verschiedenen Erlebnissen und Bedürfnissen begleiten zu können. Grundlage dafür ist eine achtsame und respektvolle Haltung gegenüber Trauernden und die Wertschätzung ihrer individuellen Trauerwege. Bereitschaft zur Selbsterfahrung der Teilnehmer wird vorausgesetzt.
Referentinnen: Sabine Göpfert, Fachkrankenschwester, Trauerbegleiterin (BVT) und Iris Müller-Nowack, Diplom Theologin, Psychoanalytische Gestalttherapeutin (DGPGT)
Bitte fordern Sie unseren Flyer an.

Anmeldung

zu den Geschäftsbedingungen
Loading gif

Bereits registriert?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

Qualifizierungskurs zur Trauerbegleitung

Datum:
11. März 2022
Zeit:
18:30 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
,