Aufgrund einer Systemumstellung sind derzeit leider nicht alle aktuellen Veranstaltungen in unserer Online-Darstellung aufgeführt. 
Veranstaltungskalender als PDF-Datei

PEKiP

Spiel und Bewegung im ersten Lebensjahr Babys geb. Juni - Juli 2022: dienstags, 10.01. - 21.03.2023 jeweils 10:45 - 12:15 Uhr, 10 Termine Horb, Marktplatz 27, Dekanatshaus, Seminarraum Das Prager-Eltern-Kind-Programm fördert mit seinen Spiel- und Bewegungsanregungen die körperliche, soziale und geistige Entwicklung der Babys. Eltern können sich in einer geschützten Atmosphäre Zeit für den intensiven

Hilfe beim Helfen Unterstützung für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Pflegeheim Ita von Toggenburg, Speisesaal Gutermannstr. 11, 72160 Horb am Neckar Kurstermine 8 Termine, vom 26.01.2023 bis 16.03.2023 jeweils 18:00 – 20:00 Uhr Referierende • Dr. med. Klaus Rademacher, Oberarzt/Leiter des Geriatrischen Schwerpunktes • Bärbel Engel, Dipl. Sozialpädagogin FH, Katholische Spitalstiftung Horb • Lisa Schuh, Altenpflegerin, Pflegedienstleitung Ita von Toggenburg • Markus Barth, Krankenpfleger, staatl.

Hatha-Yoga

dienstags, 07.02. - 25.04.2023 jeweils 08:45 - 10:15 Uhr, 10 Termine Horb, Marktplatz 28, Kloster, Seminarraum, 1. OG Yoga ist eine ganzheitliche Übungsmethode, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Bewusste Atemübungen verbessern die Sauerstoffversorgung und beleben den Körper. Durch Körperübungen erfahren Sie mehr Beweglichkeit, Vitalität und Kraft - die Übungen wirken auf Muskeln

70EUR

Hatha-Yoga

dienstags, 27.02. - 25.04.2023 jeweils 10:30 - 12:00 Uhr, 10 Termine Horb, Marktplatz 28, Kloster, Seminarraum, 1. OG Yoga ist eine ganzheitliche Übungsmethode, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Bewusste Atemübungen verbessern die Sauerstoffversorgung und beleben den Körper. Durch Körperübungen erfahren Sie mehr Beweglichkeit, Vitalität und Kraft - die Übungen wirken auf Muskeln

84EUR

Missbrauch in der Kath. Kirche

Wie Aufarbeitung gelingen könnte Dienstag, 07.02.2023, 19:30 Uhr Eutingen-Göttelfingen, Kaiserstr. 16, Kath. Gemeindehaus Spätestens seit 2010, als im katholischen Canisiuskolleg in Berlin Missbrauchsfälle bekannt wurden und eine große mediale Aufmerksamkeit erhielten, ist die Katholische Kirche in eine problematische Situation gekommen. Von Gutachten zu Gutachten, von Austrittswelle zur nächsten sind immer wieder die gleichen Äußerungen von

Line-Dance – Bewegung und Lebensfreude

Ungeübte: mittwochs, 08.02. - 17.05.2023 jeweils 20:00 - 21:30 Uhr, 7 Termine Horb-Bildechingen, Kappelstr. 14, Zehntscheuer Line-Dance ist ein Country- und Westerntanz, der hauptsächlich auf Countrymusik getanzt wird. Die Tänzerinnen und Tänzer stehen in Reihen vor- und hintereinander, jeder tanzt für sich, aber immer in der Gruppe. Es ist daher kein Tanzpartner erforderlich. Da zu

35EUR

Tanzen im Sitzen

Donnerstag, 09.02.2023, 14:30 Uhr Bad Rippoldsau-Schapbach, Wolftalstr. 36, Pfarrsaal, Klösterle Ein Angebot für Menschen, die trotz einer gesundheitlichen Beeinträchtigung ihre Beweglichkeit und geistige Fitness erhalten möchten. Bei dieser Art von Bewegung und Gedächtnistraining wird die Alltagskompetenz erhalten, das allgemeine Wohlbefinden gesteigert und auch die Freude kommt nicht zu kurz. Referentin: Claudia Bronner, Tanzleiterin Veranstalter: Kath.

Jungs sind anders! Echt?

Donnerstag, 09.02.2023, 19.30 Uhr Horb, Marktplatz 27, Dekanatshaus, Seminarraum Kinder erziehen ist eine wunderbare Aufgabe und Herausforderung zugleich. In erster Linie geht es in der Erziehung darum, dem Kind zu ermöglichen, seine Persönlichkeit zu entwickeln, sich und seinen Charakter zu entfalten. Es geht aber auch darum, Werte, Einstellungen, Haltungen und Verhaltensweisen zu vermitteln. Was bedeutet

5EUR

Frauen der Bibel – Gesprächsreihe

donnerstags, 23.02. - 27.07.2023 jeweils 19:30 - 21:00 Uhr, 6 Termine Baiersbronn, Pappelweg 15, Kath. Gemeindezentrum Es werden konkrete Frauengestalten der Bibel mit ihrer Geschichte, ihren Fragen, ihren Nöten, ihrer Kraft vorgestellt. Im anschließenden gemeinsamen Gespräch begeben wir uns auf die Suche nach ihrer Bedeutung für uns Menschen heute. Referentin: Judith Weiß, Pastoralreferentin Veranstalter: Kath.

Asche auf´s Haupt – Die Bedeutung des Aschenkreuzes

Donnerstag, 23.02.2023, 20:00 Uhr Alpirsbach, Klosterplatz 2, Gemeinderaum Benedetto im Kloster Die Bezeichnung Aschermittwoch kommt von dem Brauch, an diesem Tag im Gottesdienst die Asche der verbrannten Palmzweige des Vorjahres zu segnen und die Gläubigen mit einem Kreuz aus dieser Asche zu bezeichnen. Der Spender des Segens spricht dabei die Worte: „Bedenke Mensch, dass du

Grundkurs Stricken: Socken – Für Anfänger*innen und Ungeübte

montags, 27.02. - 13.03.2023 jeweils 19:00 - 21:30 Uhr, 3 Termine Horb-Nordstetten, Hohlgasse 2/1, Kath. Gemeindehaus Stricken ist das ideale Hobby für die kältere Jahreszeit. Handgearbeitete Socken sind ein begehrtes Geschenk und obendrein schnell gemacht, wenn man weiß wie. An den drei Kursabenden werden die Grundlagen des Strickens und die Besonderheiten beim Stricken von Strümpfen

€30,

Gemeinsam schlank und fit – Gruppentraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren und ihre Eltern

dienstags, 28.02. - 23.06.2023 jeweils 16:30 - 18:00 Uhr, 18 Termine Horb, Marktplatz 27, Dekanatshaus, Seminarraum Starke, zufriedene Kinder haben die beste Chance zu gesunden Erwachsenen heranzuwachsen. Eine ausgewogene Ernährung, viel Bewegung und seelisches Wohlbefinden sind dafür grundlegende Voraussetzungen. Allein im familiären Kreis ist dieses Ziel aber oft nicht zu realisieren. Brauchen Sie fachliche Unterstützung,

€100,