Mit Bildern Geschichten erzählen

Webseminar, Fotowalk und Mitmach-Challenge donnerstags, 30.09. - 14.10.2021 jeweils 19:30 - 21:00 Uhr, 3 Termine Online-Abende mit Fotowalk in Nagold Sie fotografieren gerne mit Ihrem Smartphone oder Ihrer digitalen Fotokamera? Sie teilen Ihre Eindrücke und Erlebnisse gerne über die sozialen Netzwerke wie Facebook, Instagram oder WhatsApp? Sie möchten Ihre Bilder bewusster gestalten und sich fotografisch

55EUR

„Berühre die Wunden“ von Tomáš Halík

Gemeinsame Lektüre in der Adventszeit donnerstags, 18.11. - 09.12.2021 jeweils 19:30 - 21:00 Uhr, 4 Termine Online-Austausch Die Idee des Seminars: Eigenständige Lektüre von vier Kapiteln des Buches „Berühre die Wunden. Über Leid, Vertrauen und die Kunst der Verwandlung“ von Tomáš Halík, um dann am Abend die Thesen von Halík gemeinsam zu durchdringen und zu

K2 – Eine Wanderung zum zweithöchsten Berg der Welt – Vortrag mit Bildpräsentation

Dienstag, 30.11.2021, 19:30 Uhr Bad Rippoldsau-Schapbach, Wolftalstr. 36, Pfarrsaal, Klösterle Zwei Stunden lang nehmen Ingeborg und Bertram Rueb die Teilnehmer mit auf eine abenteuerliche Reise in das Karakorum, bis an den Fuß des 8.611 Meter hohen K2, an der Grenze zwischen Pakistan und China. Die eindrucksvollen Fotos und insbesondere die immer wieder eingestreuten Videosequenzen belegen

„Eine türkische Geschichte“

Lesung und Gespräch Mittwoch, 23.03.2022, 19:30 Uhr Horb-Nordstetten, Ritterschaftsstr. 6, Berthold-Auerbach-Museum im Schloss Nordstetten Als Erbe und Botschaft an seine eigenen Kinder möchte der Stuttgarter Bankkaufmann die Erlebnisse und Erfahrungen seiner Großmutter erzählen. Die kam in den 1960er Jahren alleine aus Zentralanatolien als Gastarbeiterin nach Deutschland. Gegen Anfeindungen von allen Seiten kämpfte sie um ihren

Der Trauer Ausdruck geben

Gestalten mit Ton Freitag, 25.03.2022, 14:00 - 17:00 Uhr Horb-Dettingen, Priorberger Str. 14, Atelier Im Umgang mit dem festen Material Ton können Menschen in Trauer einen neuen Zugang zu den Gefühlen des Verlustes erleben. Vielleicht könnte aus etwas Schwerem auch etwas Schönes und Leichteres werden. Es sind keine Vorkenntnisse im Arbeiten mit Ton nötig. Referent:

„Mein Engel Fritz“

Sonntagsmatinee Sonntag, 27.03.2022, 10:00 Uhr Bad Rippoldsau-Schapbach, Pfarrer-Hefter-Str. 6, Kirche St. Cyriak Eduard Maass hat in den über 20 Jahren Sterbebegleitung Dinge erlebt und Geschichten erzählt bekommen, die sich geradezu in sein eigenes Leben einfügten und die Philosophie des Lebens und des Sterbens aufzeigen. Er beschreibt, wie Betroffene und Angehörige die Krankheit, das Leben und

Das Abenteuer des inneren Lebens

Konzert Sonntag, 03.04.2022, 17:00 Uhr Dornstetten, Im Höfle 25, Kirche St. Franziskus Das Konzert ergänzt den Vortrag von Walter Hirt über die Hl. Elisabeth von der Dreifaltigkeit vom 25. 03. im Gemeindehaus Dornstetten Referent: Walter Hirt, Diözesanmusikdirektor Veranstalter: Benedetto-Treff Alpirsbach und Franziskus-Treff Dornstetten

Blumenschmuck – von klassisch bis modern

Floristisches Gestalten in der Kirche Samstag, 30.04.2022, 10:00 - 15:00 Uhr Horb-Grünmettstetten, Kath. Kirche St. Konrad In Dettingen an der Erms leben die sogenannten Blumenmönche. Bruder Paidoios vermittelt Grundsätzliches, aber auch neue Stilrichtungen und Techniken rund um das Thema Blumengestecke. Sich gegenseitig mit Ideen anzuregen und gemeinsam die Kirche zu schmücken ist praktischer Aspekt des

20EUR

K2 – Eine Wanderung zum zweithöchsten Berg der Welt

Dienstag, 31.05.2022, 19:30 Uhr Bad Rippoldsau-Schapbach, Wolftalstr. 36, Pfarrsaal, Klösterle Zwei Stunden lang nehmen Ingeborg und Bertram Rueb die Teilnehmer mit auf eine abenteuerliche Reise in das Karakorum, bis an den Fuß des 8.611 Meter hohen K2, an der Grenze zwischen Pakistan und China. Die eindrucksvollen Fotos und insbesondere die immer wieder eingestreuten Videosequenzen belegen

„Heimat – wo ist das?“

Fischinger Gute-Nacht-Geschichten Freitag, 01.07.2022, 20:00 Uhr Sulz-Fischingen, Schloßbergstr. 35, Kath. Gemeindehaus Leseabend mit Musik und Kerzenschein mit verschiedenen Vorlesern. Moderatorin: Margarete Schon, Leiterin des Kath. Bildungswerkes der SE Empfingen-Dießener Tal Veranstalter: Kath. Bildungswerk der SE Empfingen-Dießener Tal

Die Djembé, der Rhythmus Westafrikas

Trommelworkshop für Anfänger*innen Samstag, 02.07.2022, 16:00 - 19:00 Uhr Horb, Marktplatz 27, Dekanatshaus, Seminarraum „Wer vergessen hat, wie man trommelt, hat vergessen wie man fühlt", sagt ein Sprichwort aus Burkina Faso. Afrikanische Trommelrhythmen sind pure Lebensfreude. Sie berühren durch ihre Ursprünglichkeit, ihr Temperament und ihre Leidenschaftlichkeit, sie erfüllen den Menschen mit intensiver Energie und Dynamik.

20EUR

Geschichten aus aller Welt

17. Leseabend Dienstag, 05.07.2022, 19:30 Uhr Horb, Marktplatz 27, Dekanatshaus, Garten Ein milder Abend im Garten, Dämmerung und Kerzenlicht, Geschichten von spannend bis heiter oder auch nachdenklich und schöne Musik, darauf und auf interessante Vorleserinnen und Vorleser können Sie sich freuen. Veranstalter: Kath. Dekanat FDS, keb FDS, Projekt Zukunft - Kultur im Kloster Horb Bei